Kontaktieren Sie uns:  +49 89 9542965 0     info@vitel.de
Apr 03

Vitel stellt auf der Bus2Bus 2017 aus

Sehen wir uns auf der Bus2Bus 2017?

Lösungen von Peplink in Halle 21, Stand 214

Vitel stellt auf der Bus2Bus am 25. und 26. April 2017 in Berlin aus, der Kombination aus Messe, Kongress und Future Forum: weltweit einzigartiger Treffpunkt für die Diskussion neuer Businessansätze in der Busbranche. http://www.bus2bus.berlin

Lösungen für Vernetzung und Sicherheit

Seit der Aufhebung des Monopols für den innerdeutschen Fernverkehr erlebt der Linienverkehr mit Bussen einen Aufschwung in Deutschland. Damit sind die Themen Vernetzung und Sicherheit innerhalb des Busses, sei es beispielsweise das „Internet für Passagiere“ oder der „Fernzugriff auf die Überwachung in Notfällen“ gefragter denn je.

Vitel als zuverlässiger Partner der Busindustrie unterstützt Hersteller und Betreiber bei der Umsetzung fortschrittlicher Lösungen. Dabei greifen wir auf die Vorreiter-Produkte der Branche zurück, allen voran die Lösungen von Peplink für das Transportwesen. Neben ununterbrochenem Wi-Fi-Service für Fahrgäste sorgen Peplink Produkte auch für Konnektivität an den Haltestellen und helfen dabei, die gesamte Bus-Flotte jederzeit im Auge zu behalten.

Fahrgast-WiFi

Peplinks MAX Router sorgen in Bussen für kostenloses Wi-Fi, und der Einsatz der Cloud-basierenden Gerätemanagement und -verwaltungssoftware InControl 2 ermöglicht die Kommunikation mit bestehenden Systemen. Social-Wi-Fi gibt Ihnen Einblick in das Kundenverhalten und bietet die Möglichkeit, Ad-Server zu integrieren, um neue Erträge zu generieren.

Haltestellen-Konnektivität

MAX Router steigern den Mehrwert von Haltestellen. Sie bieten Display-Informationen darüber, wann der nächste Bus ankommt, und mittels Social-Wi-Fi gewinnen Sie Informationen über die Fahrgäste oder können Werbe-unterstütztes Wi-Fi-Internet als neue Umsatzquelle nutzen.

Flottenverfolgung

Mit Peplinks Lösungen lassen sich Flotten verfolgen, indem HD-Videos aus jedem Fahrzeug gestreamt werden. Die Software InControl ermöglicht die Verfolgung per GPS und ermöglicht die Überwachung und nachträgliche Überprüfung von Geschwindigkeit, Standort und Reiseroute.

Machen Sie Halt in Halle 21 am Stand 214 und erleben Sie unsere Vernetzungs- und Sicherheitslösungen für die Busbranche!