Kontaktieren Sie uns:  +49 89 9542965 0     info@vitel.de
Okt 31

Peplink-Update: Firmware 8.0.1










Seit dem 31. Oktober 2019 ist Peplinks neue Firmware 8.0.1 verfügbar. Sie enthält wichtige Tools zur Traffic-Kontrolle sowie für MSP-Anwendungen.

    • DPI-Verbesserungen: Unterstützung weiterer Anwendungen hinzugefügt. Ab sofort können ausgehende Richtlinien- und Firewall-Regeln nach Applikation gefiltert werden.
    • FusionHub Layer-2-Unterstützung: Erstellen Sie L2-VPN mit FusionHub. In Kombination mit VRF lassen sich mehrere isolierte lokale Netzwerke in einem einzigen FusionHub erstellen.
    • Länderbasierte Richtlinien für Firewall und ausgehenden Datenverkehr: Zulassen oder Ablehnen von Datenverkehr basierend auf dem Herkunftsland oder dem Ziel.
    • Fast-Roaming-Support: Innerhalb eines WLAN können die Clients dank 802.11k, r und v schnell zwischen den Access Points wechseln
    • Geplanter SIM-Wechsel: Wechseln Sie zu einem vordefinierten Datum und einer vordefinierten Uhrzeit zwischen den SIM-Karten in den redundanten SIM-Slots.
    • SpeedFusion:Reduzierte Dauer bis ein SpeedFusion-Tunnel aufgebaut ist, wenn mehrere hundert SpeedFusion-Profile gleichzeitig verbinden
    • Und vieles mehr …
 Hier geht’s zum Download der neuen Firmware.